Seitenüberschrift

Daniel Rothenbühler

Daniel Rothenbühler (1951)

unterrichtet am Gymnasium Köniz Französisch und Deutsch sowie Literatur an der Hochschule der Künste Bern. Er studierte an den Universitäten Heidelberg und Bern. Seine Doktorarbeit beschäftigte sich mit Gottfried Keller. Überdies publizierte er über verschiedene Schweizer Autoren des 19. bis 21. Jahrhunderts. Er schrieb Literaturkritiken für den Tagesanzeiger, war Mitglied der Programmkommission der Solothurner Literaturtage und verschiedener Redaktionsausschüsse und Stiftungsräte (Robert Walser, Studer/Ganz). Er ist Mitherausgeber von „edition spoken script“.