Seitenüberschrift

Marion Graf

Marion Graf (1954)

studierte Literaturwissenschaft (Russisch, Spanisch, Französisch) in Basel, Lausanne und Woronesch. Sie ist Literaturübersetzerin der russischen und deutschen Sprache sowie Literaturkritikerin für verschiedene Medien. Sie wirkt an Zeitschriften und Sonderausgaben mit. Sie war Mitglied der Programmkommission der Solothurner Literaturtage und leitet heute die „Revue de Belles-Lettres“. Sie wurde mit zahlreichen Übersetzerpreisen ausgezeichnet.